Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft

 

 

Der Landkreis Haßberge sucht für den Abfallwirtschaftsbetrieb zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft für die zentrale Entsorgungseinrichtung Kreisabfallzentrum Wonfurt.

 

Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Haßberge (AWB) ist ein Eigenbetrieb des Landkreises Haßberge. Ihm obliegt als öffentlich-rechtlichem Träger der Abfallentsorgung   die Wahrnehmung der Aufgaben nach den abfallrechtlichen Vorschriften. Hierfür betreibt der AWB das Kreisabfallzentrum Wonfurt sowie das Wertstoffhofsystem im Kreisgebiet.

 

Ihre Aufgabe:

• Führen von Baumaschinen (u.a. Laderaupe, Mobilbagger) und Nutzfahrzeugen

 •Bedienen der Brückenkrananlage

 •Wartungs-/Instandsetzungsarbeiten an Fahrzeugen und technischen Anlagen

 

Für diesen Arbeitsplatz benötigen Sie:

• eine erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung, vorzugsweise im Bereich der Abfallwirtschaft, als Land- und Baumaschinenmechatroniker/in, Kfz-Mechatroniker/in – Nutzfahrzeugtechnik, oder in einem artverwandten Beruf

•erste Berufserfahrungen im o.g. Beruf

 

Persönliche Voraussetzungen:

•hohe Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft, Teamfähigkeit

•selbstständige, zuverlässige und systematische Arbeitsweise

•gute körperliche Verfassung und gesundheitliche Eignung

•die Bereitschaft, sich in neue Aufgabenbereiche einzuarbeiten und die notwendigen Sach-/

Fachkundenachweise zu erwerben

•Besitz des Führerscheins der Klasse C oder CE

 

Wir bieten:

•ein unbefristetes Arbeitsverhältnis beim Landkreis Haßberge in Vollzeit (39 Std./Woche)

•einen vielschichtigen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich

•leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst

 

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des öffentlichen Dienstes. Die Eingruppierung erfolgt nach TVöD.

 

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 29.04.2018

an das Landratsamt Haßberge, z. H. Herrn Mühlfriedel, Am Herrenhof 1, 97437 Haßfurt. Das Bewerbungsverfahren erfolgt ausschließlich in elektronischer Form über unser Bewerberportal www.bewerbung.hassberge.de

 

Für telefonische Auskünfte stehen Ihnen Herr Schneider (Abfallwirtschaftsbetrieb) unter der Tel.-Nr. 09521/27-213, und Herr Mühlfriedel (Personalwesen), unter der Tel.-Nr. 09521/27-280 zur Verfügung.

 

Stellenausschreibung als PDF