Ihr Kon­takt zur
Ab­fall­wirt­schaft des Land­krei­ses Haß­ber­ge

Ver­wal­tungs­ge­bäu­de:

Zwerch­main­gas­se 14
97437 Haß­furt

Te­le­fon: 09521 27 - 142
Fax: 09521 27 - 341
E-Mail: info@awhas.de oder nutzen Sie das Kontaktformular

 

Post­an­schrift:

Ab­fall­wirt­schafts­be­trieb des Land­krei­ses Haß­berge
Post­fach 1401

97437 Haß­furt

 

Kreis­ab­fall­zen­trum Wonfurt:

An der Staats­stra­ße 2275 Hs. Nr. 1
97539 Won­furt

Te­le­fon: 09521 3724

KONTAKT

Unsere Einrichtungen

Kreisabfallzentrum Wonfurt

Dreh- und Angelpunkt der Abfallentsorgung im Landkreis Haßberge ist das Kreisabfallzentrum Wonfurt mit den vier zentralen Stationen, Wertstoffhof, Müllumladestation, Inertstoffdeponie und Problemmüllannahme. Hier können Sie fast alle Abfälle und Wertstoffe abgeben.
 

Wertstoffhöfe

27 Wertstoffhöfe verteilt über die Gemeinden des Landkreises Haßberge stehen Ihnen zur Abgabe von Verpackungswertstoffen, sowie einer Vielzahl weiterer Wertstoffe, Bauschutt und Kleinmengen Sperrmüll zur Verfügung. Bis auf wenige Ausnahmen beim Grünschnitt gelten in allen Wertstoffhöfen des Landkreises die gleichen Annahmebedingungen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen Ihnen bei Fragen zur Entsorgung schnell und kompetent weiter.
Weitere Informationen

Stationäre Problemmüll-Annahmestellen & mobile Problemmüllsammlung

Auch wenn die Chemikalien für Haushalt, Handwerk und Hobby zunehmend umweltverträglicher hergestellt werden, so gibt es doch regelmäßig Abfälle, die nicht in die Restmülltonne gehören. Zur stationären Abgabe von Problemmüll stehen Ihnen das Kreisabfallzentrum Wonfurt und die Wertstoffhöfe Ebern und Hofheim zur Verfügung. Jeweils im Frühjahr und im Herbst finden die mobilen Problemmüllsammlungen statt. Im Rahmen dieser Sammlungen wird Problemmüll von geschultem Fachpersonal in den Gemeinden vor Ort entgegen genommen.
Weitere Informationen

 

Geschirrmobil

Sie veranstalten im privaten oder gewerblichen Bereich eine Feierlichkeit und legen Wert auf eine stilvolle Bewirtung? Ausgestattet mit einem breiten Sortiment verschiedenster Teller- und Tassengrößen, sowie dem passenden Besteck, steht das Geschirrmobil kostengünstig zur Vermietung für Ihre Veranstaltung bereit.
Weitere Informationen

Wühlkiste - Der Trödelladen des Landkreises

Viele Produkte des täglichen Lebens entsprechen heute nach kurzem Gebrauch nicht mehr dem aktuellen Modetrend. Die vier Wühlkisten an den Standorten Haßfurt, Eltmann, Ebern und Hofheim wurden ins Leben gerufen, um dem gebrauchten, aber intakten Hausrat aller Art, wie zum Beispiel Geschirr, Spielzeug und Büchern ein zweites Leben zu schenken.
Weitere Informationen

Möbel - Z.A.K. - Der Gebrauchtmöbelmarkt des Landkreises

Der Gebrauchtmöbelmarkt „Möbel Z.A.K.“ wurde im Jahr 1997 in Hofheim eröffnet, um das jährliche Sperrmüllaufkommen im Landkreis Haßberge zu reduzieren und preisgünstiges, gut erhaltenes Mobiliar aus zweiter Hand anbieten zu können.
Weitere Informationen

 

Photovoltaik-Anlagen

Im Jahr 2005 wurde durch das Gesetz zur Förderung erneuerbarer Energien ein wirtschaftlicher Rahmen geschaffen, um den Bau und Betrieb von Photovoltaik-Anlagen in Erwägung zu ziehen. Daraufhin wurden insgesamt drei PV-Anlagen am Kreisabfallzentrum Wonfurt umgesetzt, von denen zwei seit 2005 und eine weitere seit 2010 betrieben werden.
Weitere Informationen